Lern- und Erlebnishof

Um ein Verantwortlichkeitsbewusstsein für unseren Planeten zu erwerben, ist es Voraussetzung, dass Kinder eine persönliche emotionale Bindung zur Natur und ihren tierischen Mitgeschöpfen entwickeln.

Wir vom Islandpferdehof Buchenthal wollen Ihren Kindern deswegen ein Weltbild vermitteln, das Tiere weder als ´bessere Menschen´verklärt, noch sie lediglich nach ihrer Nutzbarkeit für den Menschen beurteilt. Wir bemühen uns, Tiere als das zu wertschätzen, was sie sind: Lebewesen mit eigenen Bedürfnissen, die der Mensch sich auf verschiedenste Weise zu Nutzen macht, denen er deswegen aber auch seinen Respekt schuldet.

Natürlich wünschen wir uns, dass Ihre Kinder etwas lernen, wenn sie zu uns kommen – vor allem aber sollen sie Spaß haben! Dann kommt der Lerneffekt ganz von selbst.

 

Wie fühlt es sich an, wenn ein Pferd an ihrem Ärmel zupft? Stinken Schweine wirklich? Wie schmecken Birnen frisch vom Baum? Wie klingt es, wenn eine Stute nach ihrem Fohlen ruft? Wie sieht ein klarer Sternenhimmel fern von den Lichtern der Stadt aus?

Solche Dinge kann einem niemand erklären – mann muss sie erleben. Deswegen dürfen die Kinder bei uns selbst mit anpacken und auf diese Weise die Welt um sie herum aktiv mit allen Sinnen erfahren.

Unsere Angebote

Zwergerlgruppe auf dem Pferdehof

Gemeinsam mit ihren Eltern haben Kinder in festen Gruppen, die sich wöchentlich treffen die Möglichkeit den Pferdehof mit all seinen Tieren und der Natur rings herum zu entdecken. Wie fühlt es sich an, wenn man ein Pferd streichelt? Stinken Schweine wirklich? Wie schmecken Birnen frisch vom Baum? Was für Töne geben Hühner, Enten und Gänse von sich?

Solche Dinge kann man nicht erklären – man muss sie selbst erleben. Deshalb dürfen die Kinder bei uns selbst mit anpacken und auf diese Weise die Welt um sich herum aktiv mit allen Sinnen erfahren.

Bitte beachten: Wetterfeste Kleidung und feste Schuhe z.B. Gummistiefel, Wanderschuhe anziehen (evtl. auch Sonnenschutz) Brotzeit und Getränke bitte selbst mitbringen.

Altersgrenze: 1 1/2 bis 3 Jahre
Termin:
immer Dienstag (03.+10.+17.+ 24.März 2020)
Beginn:
10.00 – 11.30 Uhr
Teilnehmerzahl:
max. 8 Kinder
Kursgebühr: 50 €

Isi´s erleben für die ganze Familie

Diese zwei Stunden sind besonders unseren Isis gewidmet. Gemeinsam mit ihren Eltern, Großeltern etc. lernen Kindern spielerisch alles über das Islandpferd, was sie schon immer wissen wollten.

Was ist das Besondere an unseren Isis? Ist ein Isländer nun eigentlich ein Pferd oder ein Pony? Warum brauchen wir nur fünf Boxen, wo wir doch viel mehr Pferde haben? Macht es Pferden etwas aus, wenn sie schmutzig sind? Wie viel frisst ein Isländer am Tag? Wann ist ein Isländer ausgewachsen?

Pferdestreicheln und – füttern natürlich garantiert, doch auch unsere anderen tierischen Hofbewohner sollen nicht zu kurz kommen.

Bitte beachten: Wetterfeste Kleidung und feste Schuhe z.B. Gummistiefel, Wanderschuhe anziehen (evtl. auch Sonnenschutz)

Brotzeit und Getränke bitte selbst mitbringen.

Altersgrenze: Für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren
Termin:
nach Vereinbarung
Beginn:
14.00 – 16.00 Uhr
Teilnehmerzahl:
max. 6 Kinder
Kursgebühr:

Rund um´s Jahr mit allen Sinnen

Besuchen Sie uns in regelmäßigen Abständen, um mit uns und unseren Tieren den Wechsel der Jahreszeiten zu erleben! Unsere Isis werden Sie im Hochsommer nicht wiedererkennen, wenn Sie sie in ihrem zottigen Winterfell kennengelernt haben.

Seien Sie dabei, wenn unsere Tierkinder beginnen, den Hof zu erkunden, wenn es Zeit wird, die Ernte einzubringen, wenn sich die Blätter unseres Kastanienbaums bunt färben und unsere Pferde durch den Schnee toben!!

Bitte beachten: Wetterfeste Kleidung und feste Schuhe, z. B. Gummistiefel, Wanderschuhe anziehen (evt. auch Sonnenschutz)

Brotzeit und Getränke bitte selbst mitbringen.

Altersgrenze: Für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren
Termin: nach Vereinbarung
Beginn: 14.00 – 17.00 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 10 Kinder
Kursgebühr:

Isi- Natur Erlebnisferien

Bei unserem Ferienprogramm steht das Gemeinschaftsgefühl in der Gruppe fern des gewohnten familiären Umfelds der Kinder im Mittelpunkt – das Abenteuer im Schlafsack zu übernachten, neue Freunde zu finden und schon beim Aufwachen gemeinsam in den Tag zu starten.

Die von uns organisierten Aktivitäten reichen von Spielen und Basteln über Stallarbeit und Reiten bis hin zur Erkundung der umliegenden Felder und des nahen Waldes.

Außerdem ist uns die Förderung der Kreativität nach dem Prinzip `Laubhaufen` ein Anliegen: Kreativität kann man nicht erzwingen, aber man kann Kindern eine förderliche Umgebung zur Verfügung stellen, welche die Fantasie anregt. Wenn man einen Igel im Garten haben möchte, sollte man ihm einen Laubhaufen zur Verfügung stellen.

Unser Hof versteht sich als ein solcher `Laubhaufen`für die kindliche Fantasie. Wir sorgen dafür, dass niemanden langweilig wird, doch wir stellen auch Freiräume zur Verfügung, in denen die Kinder sich selbst entfalten können.

Kindergeburtstage auf dem Bauernhof

Der Geburtstag, ein ganz besonderer Tag! Um diesen Tag absolut unvergesslich zu machen, feiert doch bei uns auf dem Islandpferdehof Buchenthal!

Wir bieten euch ein buntes und erlebnisreiches Programm über 2 Stunden an.

Altersgrenze: 5 bis 12 Jahre
Termin:
nach Vereinbarung
Beginn:
nach Vereinbarung
Teilnehmerzahl:
max.8 Kinder
Kursgebühr: Preis auf Anfrage

Hinweis

Am Sonntag ist Ruhetag für Pferde und Bewohner unseres Hofs. Wir bitten um Verständnis.